Personennahverkehr ÖPNV

Mit dem Bus mobil in Wolfsburg unterwegs

Grüner Faden Schriftzug

Wolfsburg ist mobil: Neben dem E-Mobilitätszentrum und dem Zugangebot der Wolfsburger Bahnhöfe, verfügt die Stadt auch über ein effizientes Busliniennetz.

Mit einer Flotte von rund 100 Bussen auf 22 Linien bewegen die Wolfsburger Verkehrsbetriebe (WVG) die Bürger, Pendler und Touristen der Stadt. Das Nahverkehrsunternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Stadtwerke Wolfsburg AG und beschäftigt rund 240 Mitarbeiter. Mit einem im Oktober 2014 runderneuerten, dichten Liniennetz bringt die WVG täglich knapp 40.000 Menschen auf fünf Millionen gefahrenen Kilometern pro Jahr bequem und sicher an ihr Ziel. Enge Taktzeiten vernetzen Wolfsburgs Innenstadt, die umliegenden Gemeinden, das Volkswagen Werk und die Region und machen die  Suche nach Parkplätzen überflüssig.

Drei Busse der Wolfsburger Verkehrsbetriebe © WVG

Der Einsatz Dynamischer Fahrgastinformationssysteme, eine moderne Fahrzeugflotte und die Kooperation mit den Verkehrsunternehmen aus Braunschweig, Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel tragen zur Attraktivität des ÖPNV in Wolfsburg bei. 

Weitere Informationen finden Sie auf www.wvg.de (öffnet sich in einem neuen Fenster)

Hauptbahnhof Wolfsburg

Eckdaten, sowie An- und Abfahrtszeiten zum Wolfsburger Hauptbahnhof

Wolfsburger Verkehrsbetriebe

Informationen zu Busfahrplänen, Preisen und dem Unternehmen der WVG

Direktlink Öffnungszeiten
Direktlink Bürgerservice
Direktlink Onlineservice