Elementarunterricht ab 2 Jahre

Der musikalische Einstieg bereits im Vorschulalter

Die Musikalische Früherziehung sensibilisiert Kinder ab ca. 4 Jahren für ein Leben mit Musik.

Kinder beim MusikunterrichtWir gestalten unseren Unterricht nach dem erfolgreichen Konzept „Musik und Tanz für Kinder“. Innerhalb von zwei Jahren werden hier die Kinder altersgerecht und mit einem ganzheitlichen Ansatz an die verschiedenen Bereiche der Musik herangeführt. Neben tänzerisch – spielerischen Aspekten vermitteln wir erste Kenntnisse in Rhythmus -und Notenkunde, außerdem lernen die Kinder verschiedene Musikinstrumente kennen mit dem Ziel, nach Abschluss des Kurses und mit Eintritt in die Schule ein Instrument im Fachunterricht zu erlernen. Dieser Kurs wird durch vier Kinderhefte begleitet, welche den Kindern nicht nur Gelegenheit bieten, durch eigene kreative Gestaltung Unterrichtsinhalte zu veranschaulichen und zu festigen, sondern auch mit Ihnen gemeinsam das Gelernte zu Hause zu wiederholen. Die Entwicklung musikalischer Anlagen durch das ganzheitliche, kindgerechte Spiel mit und um Musik liegt uns besonders am Herzen.

Frühe musikalische Förderung lässt Kinder erleben, wie viel Freude im gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen liegt. Ohne Leistungsdruck werden die Kinder spielerisch an Musik herangeführt. Langzeitstudien haben belegt, dass das musikalische Erleben die ganzheitliche Entwicklung im sozialen, kreativen und geistigen Bereich der Kinder stark fördert.

Die Musikalische Früherziehung läuft in der Regel über einen Zeitraum von zwei Jahren. Sie beginnt jährlich zum 1. Januar und endet nach 2 Jahren zum 31. Dezember. Idealer Weise sollten die Kinder den Kurs 2,5 Jahre vor ihrer Einschulung beginnen.

Danach bieten sich Ihrem Kind viele Möglichkeiten. Sie können im Instrumentenkarussell nach ihrem Lieblingsinstrument suchen oder gleich zum Fachunterricht umgemeldet werden. 

Die Lehrkraft steht Ihnen während der ganzen Zeit beratend zur Seite, damit sich die musikalische Entwicklung Ihres Kindes positiv gestaltet und es viel Freude am Leben mit Musik hat.

Unsere Lehrkräfte, die in diesem Bereich tätig sind: 

  • Karin Böhles 
  • Katrin Heidenreich 
  • Carmen Maaß
  • Michaela Morell
  • Jennifer Spruta
  • Nelly Jeckel