Beratungs- und Hilfsangebote der Stadt Wolfsburg

Zur Abteilung Beratung gehören folgende Beratungs- und Hilfsangebote rund um das Thema Erziehung:

Die Angebote der Abteilung Beratung sind in der Regel kostenfrei; alle MitarbeiterInnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. 

Für die fachgerechte Weiterentwicklung unserer Angebote sind Ihre Rückmeldungen ein wichtiger Faktor. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Verbesserungsvorschläge, Beschwerden oder Kritik, die Beschreibung hilfreicher Erfahrungen mit der Abteilung oder andere Anliegen mitteilen würden. Wir versprechen Ihnen, eine zeitnahe Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Rückmeldungen.

Für Fragen und Beschwerden, die den allgemeinen Sozialen Dienst und/oder die Erziehungsberatung betreffen bieten Frau Halbes, die Leiterin der Abteilung Soziale Dienste und Frau Seidenthal-Klemt, die Leiterin der Abteilung Beratung, eine gemeinsame Sprechstunde an.

Sprechstunden 2021

Wochentag   Datum Uhrzeit Hinweis
Es stehen zurzeit keine aktuellen Termine an.

Wir bitten um Anmeldung
zu den Sprechstunden unter

Telefon 05361 28-1161 
oder 28-1162 oder per 

E-Mail an erziehungsberatung@stadt.wolfsburg.de
 

 
Ort:
Erziehungsberatung Braunschweiger Straße 12
(Link zum Stadtplan - öffnet sich in einem neuen Fenster)



Selbstverständlich können Sie sich in dieser Angelegenheit auch an die Leiterin des Geschäftsbereichs, Frau Varga, wenden
E-Mail an Frau Varga senden

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Seerose © Kunstartnet / pixelio.de

Unser Angebot für Kinder und Jugendliche

Wir sind für Dich da, wenn

  • Du Schwierigkeiten in der Schule hast

  • Du über Deine Sorgen zu Hause, mit Deinen Eltern, Geschwistern oder Freunden sprechen möchtest

  • Du einfach jemanden zum Reden brauchst

Mutter mit Kind © I.Friedrich / pixelio.de

Unser Angebot für Eltern

Als Vater, Mutter oder als Elternpaar können Sie sich an uns wenden
  • wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen
  • wenn es Konflikte in der Familie gibt
  • wenn Ihr Kind Probleme in der Schule, im Kindergarten oder mit Freunden hat
  • wenn Sie sich trennen oder scheiden lassen und Sie sich um das Wohl der Kinder Gedanken machen

Halm in Händen © S.Hofschläger / pixelio.de

Unser Angebot für...

ErzieherInnen, LehrerInnen, psychosoziale Fachkräfte, Kirchliche MitarbeiterInnen

  • Mitwirkung beim Hilfeplan nach §36 KJHG
  • Hilfe bei Beratung von hochstrittigen Eltern
  • Fallbesprechung

Wolfsburg bietet Ihnen für jede Lebenslage die richtige Hilfestellung. Die Einrichtungen, Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Zum Anschauen der Übersicht der Wolfsburger Beratungsstellen klicken Sie bitte hier

Seerose © Kunstartnet / pixelio.deWolfsburg hat die Vielfalt für Menschen, die Beratung suchen, weiter ausgebaut. Ratsuchende und Beratungsangebote müssen jedoch zusammenfinden. Mit dem Beratungsführer stellen wir ein Online-Nachschlagewerk zur Verfügung, das die Beratungsangebote übersichtlich darstellt und die Kontaktaufnahme erleichtert.

Einrichtungen und Selbsthilfegruppen stellen sich mit ihren Beratungsangeboten für Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen vor. Die Einträge sind nach Themen geordnet und in einzelne Rubriken gegliedert. Dort finden sich die jeweiligen Angebote der Institutionen. Ein alphabetisches Stichwortverzeichnis erleichtert die Suche nach speziellen Angeboten. Dieses Online-Angebot des Beratungsführers wird nach den Informationen aus den Wolfsburger Einrichtungen ergänzt und erweitert.

Wir danken allen Fachkräften, die durch ihre Darstellung im Beratungsführer dazu beigetragen haben, diese umfassende Übersicht psychosozialer Beratung in Wolfsburg zu bieten.

Wir hoffen, dass Sie den Beratungsführer als Informationsquelle rege nutzen - dies wäre die beste Bestätigung für unsere Arbeit!

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller Beratungsstellen in Wolfsburg:

Psychosoziale Hilfen für Jugendliche

Die Jugendhilfe hat sich auf den Weg gemacht, die Zugänge zu den vielseitigen Hilfen passgenau und kundenfreundlich auszurichten.

Ein wichtiger Meilenstein auf diesem Weg ist unser Psychosozialer Beratungsführer der sich als virtuelles Nachschlagewerk für Ratsuchende wie auch für Berater/innen aus anderen Fachbereichen bewährt hat. Nun gehen wir noch einen Schritt weiter: wir ergänzen den Beratungsführer um zielgruppenorientierte Hilfen für Jugendliche.

Unter "Psychosoziale Hilfen für Jugendliche" finden Sie eine Auflistung von jugendspezifischen Fragestellungen und Problemlagen. Zu jeder Fragestellung sind kompetente Ansprechpersonen bzw. zielgruppenerfahrene Beratungsstellen benannt, die für die Jugendlichen, ihre Eltern oder Bezugspersonen ein Hilfsangebot unterbreiten können.

Wir wissen: Jugendliche und ihre Fragen, ihre Problemlagen und ihre Bewältigungsstrategien ändern sich, oftmals sehr schnell. Darauf muss sich die Jugendhilfe immer wieder neu einstellen. Deshalb wird unser Internetangebot "Psychosoziale Hilfen für Jugendliche" regelmäßig überarbeitet, erweitert und ergänzt.

Wir danken der Projektgruppe, die sich aus sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der öffentlichen und freien Jugendhilfe sowie der Schulen zusammensetzte, für die Entwicklung des Projekts.

 

Erziehungsberatungsstelle Wolfsburg

  Unterstützung, Rat und Hilfe suchen bei Lösungen von Schwierigkeiten
  • in der Familie
  • in der Partnerschaft sowie bei Trennung und Scheidung
  • in Kindergarten und Schule
  • in der Ausbildung


Aufgaben für uns als Beratungsstelle:
  • Diagnostik von Erziehungsschwierigkeiten, Entwicklungsstörungen und psychischen Problemen,
  • Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Eltern,
  • psychotherapeutische Maßnahmen zur Förderung der seelischen Entwicklung,
  • vorbeugende Aktivitäten, um Probleme im Vorfeld zu lösen
  • Vermittlung von psychologischen Erfahrungen und Kenntnissen in der Öffentlichkeit

 
   

Nach oben

Eltern-Kind-Beratung vor Ort (Erziehungsberatung in Kitas)

Unser Ziel ist es Eltern und pädagogische Fachkräfte in ihren jeweiligen Rollen zu stärken und ihnen Beratung zu Fragen der Entwicklung und Erziehung von Kindern anzubieten. Dabei ist es uns wichtig mit Wertschätzung auf die beiden Lebensumfelder des Kindes, das Elternhaus und die Kindertagesstätte, zu blicken.

Eltern Kind Kita - Beratung vor Ort

Unser Beratungsangebot für Eltern:

Bei Fragen zur Erziehung oder Entwicklung des Kindes, können Eltern sich Rat und Unterstützung bei uns holen. Hierzu kann das Kind von uns in seinem sozialen Umfeld (zu Hause oder in der Kindergartengruppe) wahrgenommen werden, um mit den Eltern und den pädagogischen Fachkräften Erklärungen für sein Verhalten zu finden und es entsprechend zu fördern.

Unser Beratungsangebot für pädagogische Fachkräfte:

Die pädagogischen Fachkräfte stehen vor der Herausforderung den Gruppenalltag zu gestalten und dabei die Entwicklung jedes einzelnen Kindes im Blick zu behalten.

Unser Ziel in der Beratung ist es, sie in ihren pädagogischen Fachkompetenzen zu unterstützen, ihnen ihre Stärken und Ressourcen bewusst zu machen, sowie den Prozess der Umsetzung in der Praxis zu begleiten.

Ausführliche Informationen zum Beratungsangebot für Sozialpädagogische Fachkräfte finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Beratungsangebot für Eltern finden Sie hier.

Rufen Sie uns an, schreiben sie uns eine E-Mail und wenden Sie sich mit Ihren Fragen, Wünschen und Vorstellungen an uns:

Eltern Kind Kita – Beratung vor Ort

Schillerstraße 4
38440 Wolfsburg

Frau Bromann

Telefon: 05361 28-1573
E-Mail

Frau Röntzsch

Telefon: 05361 28-2823
E-Mail

Frau Kieß-Backhaus

Telefon: 05361 28-2862
E-Mail


Nach oben

Logo Soziale GruppenarbeitSoziale Gruppenarbeit ist...

  • ein "Training sozialer Fähigkeiten" für Kinder im Grundschulalter.
  • für Kinder, die Probleme haben, zu anderen konfliktfreie Beziehungen aufzubauen.
  • kostenlos.
  • für Kinder, die ängstlich oder gehemmt sind.
  • ein Erfahrungsfeld: In unseren Gruppe erfahren die Kinder, dass sie mit ihren Stärken und Schwächen akzeptiert werden.
  • für Kinder, die sich von Gleichaltrigen abkapseln.
  • für sie freiwillig.
  • ein Erprobungsraum: Kinder üben, mit Gleichaltrigen auszukommen.
  • Lösungsfindung: Kinder bewältigen ihre Alltags- und Schulprobleme.

Mehr Informationen finden Sie in unserem Konzept.


Flyer Soziale GruppenarbeitZusammenarbeit mit Eltern

Auf Ihren Wunsch hin stehen wir ihnen zu Beratungsgesprächen zur Verfügung. Durch Gespräche können wir gemeinsam neue Wege suchen und Schritte erarbeiten, die ihrem Kind helfen, seine Schwierigkeiten zu bewältigen.


Soziale Gruppenarbeit "Hindernisse überwinden"Wie werden Kinder in die Soziale Gruppenarbeit aufgenommen?

Die Aufnahme eines Kindes in die Soziale Gruppenarbeit erfolgt durch die Erziehungsberatung Wolfsburg oder durch den Allgemeinen Sozialen Dienst des Geschäftsbereich Jugend.

Im Beratungsgespräch eines dieser Dienste werden verschiedene Hilfestellungen vorgestellt. Zur Klärung und Hilfegewährung wird eine pädagogische Konferenz mit den Eltern und dem Kind durchgeführt, an der verschiedene Fachkräfte beratend teilnehmen.


Nach oben

Plakat des Interkulturellen VäterbürosDas Interkulturelle Väterbüro möchte Wolfsburger Väter aller Kulturkreise für mehr Verantwortung in der Erziehung und Bildung ihrer Kinder gewinnen.Unsere Angebote und Aktivitäten orientieren sich speziell an den Anliegen und Interessen der Väter.


Durch eine offene und wertschätzende Haltung möchten wir das Rollenverständnis der Väter stärken und ihnen zur Seite stehen, um eigene Vorstellungen von Vaterrolle, Familienleben und Partnerschaft zu entwickeln.
  • Möchten Sie mehr Verantwortung bei der Erziehung Ihrer Kinder übernehmen und Ihre Rolle als Vater aktiv  gestalten?
  • Haben Sie Interesse daran, sich mit anderen Vätern beim offenen Väter-Treff rund um Themen des Vaterseins auszutauschen?
  • Fragen Sie sich, wie Sie auch als getrennt lebender Vater an der Entwicklung Ihres Kindes teilnehmen können?
  • Wie kann es Ihnen gelingen, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren?
  • Welche Möglichkeiten bieten uns Elternzeit/Elterngeld/Elterngeld Plus als Familie?
  • Welche Rechten und Pflichten haben Väter?
Das Interkulturelle Väterbüro unterstützt Sie gerne bei diesen und weiteren Fragen rund um das Vatersein


  

Kontakt

Stadt Wolfsburg
Geschäftsbereich Jugend - Abteilung Beratung
Interkulturelles Väterbüro
Braunschweiger Straße 12
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 28-1161
E-Mail

Sie können sich telefonisch unter der Rufnummer 05361 28-1161 anmelden und einen Termin vereinbaren.

Alternativ kommen Sie zu unseren offenen Sprechstunden ohne vorige Anmeldung in die Braunschweiger Straße 12.

Dienstag, 20.09.2021: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag, 30.09.2021: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

ab Dienstag, 05.10.2021
jeden Dienstag: 15:00 bis 17:00 Uhr

Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Flyer

Bekanntmachungen sowie aktuelle Statistiken


Nach oben

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Direktlink BKE Online-Beratung
Direktlink Onlineservice
Direktlink Bürgerservice