Onlineservice für Mehrwisser*innen

Vielfältige interaktive Informationsplattformen laden zum Stöbern und Beteiligen ein

Die Stadt Wolfsburg möchte mit vielfältigen Informationsangeboten einen transparenten Einblick in das Verwaltungshandeln ermöglichen.

Allris - das Bürgerinformationssystem 

Seit 2016 arbeiten die Stadtverwaltung und die politischen Gremien der Stadt Wolfsburg mit dem Ratsinformationssystem Allris und ermöglichen damit einen transparenten und übersichtlichen Einblick in das politische Geschehen. Das Ratsinformationssystem und das Bürgerinformationsportal stehen interessierten Bürger*innen sowie auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung zur umfassenden Information und Recherche über die Beschlüsse der städtischen Gremien zur Verfügung.
Darüber hinaus bietet es der Politik die Möglichkeit, ihre Sitzungsunterlagen einfach per App abzurufen und über ihr mobiles Endgerät stets darauf zugreifen zu können. Neben dem Sitzungskalender, in welchem die aktuellen Sitzungstermine des Rates, der Fachausschüsse und der Ortsräte dargestellt werden, besteht die Möglichkeit die aktuellen Tagesordnungen und Beschlussvorlagen sowie auch Protokolle und Beschlussergebnisse vergangener Sitzungen der städtischen Gremien einzusehen. Da sich der Sitzungskalender aus Allris leicht mit dem eigenen Kalender synchronisieren lässt, behalten Sie stets den Überblick über alle anstehenden Sitzungen. Mithilfe von RSSFeeds können Sie sich außerdem automatisch über aktuelle Sitzungen und neu eingestellte Vorlagen informieren lassen.

Geoportal

Das Geoportal stellt ausgewählte und aktuelle Geoinformationen und Dienste aus unterschiedlichen Fachbereichen der Verwaltung zur Verfügung. Der Metadatenkatalog bietet die einfache Möglichkeit, nach öffentlichen Geodaten und Geodatendiensten der Stadt zu suchen. Über verschiedene Suchoptionen können Sie die Suche individuell konfigurieren. Der Metadatenkatalog informiert auch über Nutzungsrechte der gesuchten Daten. Sind weitere Informationen gewünscht, stehen entsprechende Kontaktadressen oder weiterführende Links zur Verfügung.

interaktiver Haushalt

In den Onlineanwendungen können Sie sich flexibel durch die Ebenen des Haushalts – vom Gesamthaushalt über die Vorstandsbereiche und Teilhaushalte der Geschäftsbereiche und Referate bis hin zu den Produktgruppen und den einzelnen Produkten – navigieren und erhalten dazu jeweils die entsprechenden Haushaltsdaten und Informationen. Sie bekommen die aktuellsten Haushaltsdaten in Ihrer gewünschten Detailtiefe. 

interaktives Berichtswesen

Als Ergänzung zu der Anwendung "interaktiver Haushalt" wird das unterjährige Berichtswesen (sog. Managementberichte) in vergleichbarer Form zur Verfügung gestellt. Der optische Aufbau ist für jeden Bereich einheitlich, so dass es leichtfällt, sich zu orientieren, außerdem stehen diverse grafische Auswertungen zur Verfügung. Zusätzlich wird die Entwicklung der Zahlen mit verschiedenen Diagrammen angezeigt, sodass der Vergleich mit den Vorjahren, aber auch mit den Plänen für die nächsten Jahre einfach und übersichtlich dargestellt wird.

Living in Wolfsburg

Wolfsburg ist eine internationale Stadt mit Einwohner*innen verschiedenster Nationalitäten. Auf der englischsprachigen Website „Living in Wolfsburg“ bietet die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH wichtige Tipps und Hinweise über das Leben und Arbeiten in Wolfsburg, damit sich die internationalen Fachkräfte schnell zuhause fühlen. Die Internetseite beantwortet Fragen zu alltäglichen Bereichen wie medizinische Versorgung, öffentlicher Nahverkehr, Bildung oder Freizeit. Zudem nennt sie wichtige Ansprechpartner und Anlaufstellen vor Ort.

Mit Mohrs Reden online

In einer 45-minütigen Sendung stellt sich Oberbürgermeister Klaus Mohrs drei- bis viermal im Jahr Ihren Fragen. Im Gespräch mit dem Moderator geht es um die aktuellen Themen der Stadt wie z.B. Wohnen und Verkehr.

Newsroom - Social Media, Pressemitteilungen etc.

Knapp 30.000 Menschen folgen der Stadt Wolfsburg inzwischen auf den Social Media Kanälen. Täglich informiert das Team der Kommunikation über aktuelle Themen der Stadtverwaltung und verkneift sich dabei auch das ein oder andere Augenzwinkern im Behördenalltag nicht. Neben den aktuellsten Informationen bieten die Social Media Kanäle vor allem den Dialogvorteil. Hier können Sie Ihre Frage, Anregung oder Kritik an die Stadt richten, oder mit anderen Nutzer*innen über die neusten Themen diskutieren. Im Krisenfall gehören Facebook und Twitter zu den zentralen Kommunikationskanälen der Stadtverwaltung, um die Bevölkerung zu informieren.

Stadtplan

Der Stadtplan ist die wahrscheinlich bekannteste Anwendung aus dem Geoportal. Verschiedene thematische Karten und Filter ermöglichen das Erstellen ganz persönlicher Stadtkarten. Mithilfe einer integrierten Filterfunktion ist es möglich, sich ganz nach persönlichem Interesse ortsbezogene Infrastrukturdaten anzeigen zu lassen z.B. Bushaltestellen, Schulen, Altglas-Sammelstellen, Wahllokale. o. Ä. Thematische Karten informieren über Bebauungspläne, Elektromobilität, Fahrradstadtplan, Pflegeeinrichtungen, Solarkataster, oder Winterdienstregelungen im Stadtgebiet. Reinschauen lohnt sich!

Statistikportal

Wie viele Haushalte mit Kindern gibt es in Wolfsburg? Wie hat sich die Bevölkerung im Ortsratsbereich Ehmen/Mörse in den letzten 10 Jahren verändert? Und welcher Ortsteil hat das geringste Durchschnittsalter? Das Statistikportal wird im Laufe des Jahres 2020 vollständig überarbeitet und durch eine moderne, barrierefreie Lösung ersetzt. Neben der Oberfläche werden auch neue, interaktive Funktionen zur Verfügung stehen.

Ratsstreaming

Das politische Geschehen in Wolfsburg ganz bequem vom Sofa aus verfolgen? Dank unserer Liveübertragung der Ratssitzung kein Problem mehr. Auf Facebook ist es sogar möglich mit anderen Nutzer*innen über die Sitzung zu diskutieren.

Veranstaltungskalender

Ob Kino, Party oder Volksfest – unter was-wann-wolfsburg. de informiert die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH zusammen mit zahlreichen Partnern, Institutionen und Vereinen über alle Veranstaltungen im Wolfsburger Stadtgebiet. Mit der Filterfunktion findet jede*r die passende Veranstaltung je nach Interesse, Zeitpunkt oder Stadtteil. Veranstalter* innen haben zudem die Möglichkeit, ihre Veranstaltung kostenfrei mit nur wenigen Klicks im Kalender zu veröffentlichen.

WahlenWebApp

Keine App im klassischen Sinne, sondern eine speziell entwickelte Web Anwendung ist die WahlenWebApp. Mithilfe einer interaktiven Kartenfunktion und visuell aufbereiteter Wahlstatistiken ermöglicht sie einen interessanten Überblick über das Wolfsburger Wahlgeschehen. Verschiedene Filtermöglichkeiten erzeugen in sekundenschnelle stadt-, ortsteil-, partei- oder wahlkreisbezogene Auswertungen.

Webcams

Vier Webcams liefern auf www.wolfsburg.de/webcams regelmäßig Livebilder aus dem Stadtgebiet. Sie möchten einen Blick über die Dächer von Wolfsburg werfen? Die neue Webcam auf dem Nordkopf-Tower ermöglicht einen Panoramablick. Andere Webcams zeigen die Bautätigkeiten im Hellwinkel, die Schleuse in Sülfeld oder ermöglichen einen Blick ins Storchennest in Warmenau.

Neues Bürgerbeteiligungsportal für den interessierten und engagierten Wolfsburger

Ein weißes I in einem roten Kreis; Grafik: reeel/Fotolia.comFoto: reeel/Fotolia.comAls Ergänzung zur städtischen Internetseite www.wolfsburg.de wird ab Anfang 2020 eine digitale Plattform für die Bürger*innen entwickelt. Die Plattform wird als eines der „Modellprojekte Smart Cities“ vom Bund mit Fördergeldern mitfinanziert. Die Seite dient zukünftig als digitale Anlaufstelle für interessierte Wolfsburger*innen, mit einem Mix aus Informationen und Angeboten zur BürgermitWirkung, dem bürgerschaftlichen Engagement, politischen Inhalten und weiteren Themenfeldern.

Die Demokratie, die Gemeinschaft und das Miteinander werden gefördert und gestärkt. Es ist beabsichtigt, mit einigen Angeboten zu starten und diese dann schrittweise, orientiert an den Bedarfen der Bürger* innen, auszubauen und die Plattform stetig weiterzuentwickeln. Die Nutzererfahrung und Handhabung der Seite stehen im Vordergrund, um die Inhalte einfach und interessant zugänglich zu machen.

Bereits heute über die Angebote der BürgerMitwirkung in Wolfsburg informieren

Beitrag kommentieren

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien. Erforderliche Felder sind markiert *
Zu den Nutzungsbedingungen von wolfsburg.de

ABSCHICKEN

VIELEN DANK Ihr Kommentar ist bei uns eingegangen. Dieser wird nun redaktionell geprüft und anschließend veröffentlicht. OK

Hinweis Beim Absenden ihres Kommentars ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen über das Kontaktformular. OK

Direktlink Newsroom
Direktlink Terminvergabe

Onlineservice für Bürger*innen

Alle digitalen Services der Stadt Wolfsburg auf einen Blick

Neuster Service: Der Online Traukalender!

Onlineservice für Unternehmer*innen

Digitale Angebote für die Wirtschaft

TOP 10 Onlineservices

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere meist genutzen Services

Apps

Die Stadt Wolfsburg und die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH halten mehrere Appangebote vor

Handyparken, Touri-App oder Apps der Stadtbibliothek - lernen Sie unser Appangebot kennen!