Brand- und Katastrophenschutz

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Wolfsburg

Rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Berufsfeuerwehr beschäftigt und sorgen für einen zuverlässigen Brand- und Rettungsdienst sowie Katastrophenschutz in Wolfsburg.

Logo des Warntages 2020 - #Warntag2020 wir warnen Deutschland

„Bevölkerungsschutz in Wolfsburg - #Warntag2020

Am 10. September 2020 findet der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Dazu werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. 
Auch der Zivil- und Katastrophenschutz der Stadt Wolfsburg ist am zweiten Donnerstag im September mit dabei. Über das hoch moderne Sirenennetz und die Möglichkeit der Nutzung der Warn-Apps, sollen die Möglichkeiten der Warnung der Bevölkerung geprüft werden.

Die Bürger können natürlich nur per App erreicht werden, wenn Sie die Warn-Apps wie NINA auch installiert haben. Hierzu wird der Zivil- und Katastrophenschutz am Warntag, ab 10 Uhr vor dem Rathaus A,  Interessierten Informationen und Hilfestellung geben.

Die Alarmierung erfolgt am 10. September gegen 11 Uhr vormittags.

Ergänzend ist ab sofort die neue Website www.bundesweiter-warntag.de online verfügbar. Sie bietet Informationen über den ab 2020 jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September stattfindenden Warntag. Die Website erklärt aber auch, in welchen Fällen und auf welchen Wegen die Bevölkerung in Deutschland gewarnt wird. 

Hintergrund

Bund und Länder haben im Rahmen der Innenministerkonferenz 2019 gemeinsam beschlossen, ab dem Jahr 2020 jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September einen bundesweiten Warntag stattfinden zu lassen. Er soll dazu beitragen, die Akzeptanz und das Wissen um die Warnung der Bevölkerung in Notlagen zu erhöhen. Wer rechtzeitig gewarnt wird und weiß, was zu tun ist, kann sich in einem Notfall besser selbst helfen. Zur Warnung der Bevölkerung nutzen Bund, Länder und Kommunen alle verfügbaren Kommunikationskanäle: so etwa das vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) betriebene Modulare Warnsystem (MoWaS) und die Warn-App NINA, eine Vielzahl von Medien und Rundfunksendern bis hin zu Sirenen und Lautsprecherdurchsagen vor Ort. 
Gleichzeitig dient der Warntag dazu, die vorhandenen technischen Systeme zur Warnung flächendeckend zu testen und zu prüfen, an welcher Stelle sie noch weiter entwickelt werden können.“





Seitenansicht eines Feuerwehrwagens

Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über den Aufbau und die Aufgaben unserer Feuerwehr geben. Weiterhin informieren wir an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Aktionen und Termine rund um die Berufsfeuerwehr. 

Informationen zu den Themen Vorbeugender Brandschutz, CBRN-Gefahrenabwehr, Gefahrenvorbeugung sowie Zivil- und Katastrophenschutz finden Sie unter „Gefahrenvorbeugung“.


Sie haben Interesse bei der Wolfsburger Berufsfeuerwehr zu arbeiten? 


Unsere aktuellen Stellenangebote


Bitte beachten: 


Stellenbezeichnung  Stellenbeschreibung Bewerbungsschluss Stellenausschreibung
Brandmeister*innen Die Stadt Wolfsburg sucht zum nächstmöglichen Termin für den Geschäftsbereich Brand- und Katastrophenschutz Brandmeister/innen.
- offen -    
Ausschreibung

(*PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

Brandoberinspektor*in Die Stadt Wolfsburg sucht zum nächstmöglichen Termin für den Geschäftsbereich Brand- und Katastrophenschutz eine/n Brandoberinspektor/-in.
- offen - 
Ausschreibung

(*PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)


Aktuelles

  • Neu: Imagebroschüre

Die aktuelle Imagebroschüre der Berufsfeuerwehr Wolfsburg informiert anschaulich über den Arbeitsalltag, - bedingungen und Personalauswahlverfahren in der Berufsfeuerwehr 

Beruf fürs leben - Die Imagebroschüre der Berufsfeuerwehr (*PDF - öffnet sich in einem neuen Fenster)

  • Video
Titelbild des Videos zur Vorstellung des Einsatzleitwagens der Berufsfeuerwehr WolfsburgDie Kollegen der Berufsfeuerwehr stellen die eindrucksvolle Technik ihres Einsatzleitwagens vor.

  • Die App der Berufsfeuerwehr

Die Berufsfeuerwehr Wolfsburg über eine eigene App. Sie ist in allen üblichen App-Stores erhältlich. Auf Ihr erhalten Sie bequem vom Smartphone aus aktuelle Informationen zur Berufsfeuerwehr und Neuigkeiten wie Stellenausschreibungen oder Fahrzeugverkäufe.

Zur Startseite der App


Organisationsstruktur

Der Geschäftsbereich Brand- und Katastrophenschutz setzt sich aus folgenden fünf Bereichen zusammen:

  • Strategisches Projekt- und Prozessmanagement
  • Gefahrenabwehr & Rettungsdienst
  • Gefahrenvorbeugung
  • Technik
  • Verwaltung

Hinweis: Die folgenden Einsatzstatistiken des Brand- und Katastrophenschutzes stehen Ihnen hier im PDF-Format zur Verfügung. Sie öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster und sind nicht barrierefrei

Berufsfeuerwehr

Informationen und Ansprechpartner rund um das Thema Brandprävention und Gefahrenvorbeugung

Direktlink Wir bieten
Direktlink Technik
Direktlink Ausbildung
Direktlink Mediathek
Direktlink Über uns